Die Vergeltung der Nemesis

Hallo liebe Leser von Abenteuern, Krimis und allem, was mit Spannung zu tun hat,

endlich ist es wieder so weit. Noch ein paar Wochen, dann kommt der zweite Band rund um die Abenteuer von Gerd Bach auf den Markt. Für die Veröffentlichung ist der 27. Februar 2020 angedacht. Somit kann das Buch auch schon vor der Leipziger Buchmesse erworben werden. Übrigens bin ich am Samstag dem 14. März 2020 selbst auf der Messe. Vieleicht sehen wir uns ja am Stand des Novum-Verlags.

Auf diesem Weg möchte ich mich bei Euch für die zahlreichen Käufe des ersten Buches bedanken. Kampf um die Loreley hat euch hoffentlich genauso gut gefallen wie mir. Ich kann euch versprechen, der nächste Band wird noch besser.

Die Vergeltung der Nemesis steht dem ersten Buch in nichts nach. Als Hinweis biete ich euch den Buchrückentext an:

Urlaub in Spanien. Gerd Bach und sein Freund Andreas Staller vereiteln einen Anschlag auf den Madrider Gerichtshof. Sie werden zum Zielobjekt korrupter Polizisten, deren Antwort Bombenattentate und Gefangenschaft sind.

Können sie mit der Hilfe des Hamburger Zolls den gut getarnten Drogenschmuggel nach Deutschland aufhalten? Schaffen sie es den deutschen Drogenboss zu überführen, dessen Macht bis nach Kolumbien reicht? Finden sie das Versteck der heißen Ware? Und wer verbirgt sich hinter dem Namen Nemesis?

Ihnen steht das gesamte Team aus Fachkräften, dessen Leiter Gerd Bach ist, zur Seite. Allen voran Uwe Meyer sein  Sicherheitsbeauftragter.

Na, das hört sich doch spannend an. Oder?

Viel Spaß beim Lesen,

Eure Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s