Es geht spannend weiter:

Band 3 Mörderische Hinterlassenschaft

Gleich zwei Bücher in einem Jahr! Nach der Veröffentlichung von „Die Vergeltung der Nemesis“ im Februar 2020 ist Ende September 2020 nun auch der dritte Band im Buchhandel erhältlich.

Während Andreas Staller mit seinen Studierenden einen Schatz ausfindig macht kämpft Gerd Bach gegen den Ruin der Firma Staller an, wofür sie einer gut organisierten Diebesbande Einhalt gebieten müssen. Die Freunde landen zwischen Polizisten und Staatsbeamten, unter denen es einen gibt, der alles daransetzt, nicht enttarnt zu werden, der seine eigenen Ziele verfolgt und um diese zu erreichen, wenn nötig, auch tötet. Obendrein müssen die beiden um das Leben von Andreas‘ Vater bangen, dessen Entführung gefährlichen Verbrechern dazu dient, sich durch einen Austausch den Schatz anzueignen. Doch sie alle haben die Rechnung ohne Gerd und Andreas gemacht…

Was meint ihr? Die Geschichte hat doch eine interessante Grundlage, oder?

Ihr kommt beim Lesen garantiert auf eure Kosten! Versucht es einfach!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s